Die digitale Bildungs­revolution Wir bringen Lehrbücher dorthin, wo sie hingehören: ins Zeitalter der Digitalisierung.

  • Lernen im neuen Format

    Text ist und bleibt das beste Medium zum Verstehen und Lernen komplexer Inhalte. Auch Litello Books basieren auf digitalen Texten. Nur im Gegensatz zu herkömmlichen eBooks können unsere Bücher noch einiges mehr!

  • Arbeiten im Text

    Ob markieren, kopieren oder Anmerkungen einfügen – das direkte Arbeiten mit dem Lehrbuchtext erfolgt bei Litello einfach und intuitiv.

    Texte markieren und farblich kennzeichnen

    Notizen anlegen und kopierte Texte einfügen

    Notizen an Markierungen, Seiten oder Kapitel heften

  • Gemeinsam lernen

    Aktiver Austausch ist das, was das neue Lehrbuchformat besonders macht. Von Student zu Student. Von Autor zu Leser. Von Dozent zu Seminarteilnehmer.

    Geschlossene (Lern-)Gruppen anlegen, in denen sich Leser über Inhalte austauschen können

    Zusätzliche Dateiformate (z.B. Fotos handschriftlicher Lösungen von Übungsaufgaben) hochladen und zur Verfügung stellen

    Öffentliche Gruppe für alle Leser anlegen: buchübergreifend oder für einzelne Themen

    Von Autoren über neue Erkenntnisse oder Musterlösungsansätze informiert werden

  • Wissen prüfen

    Quizze oder Übungstests bieten die Möglichkeit der Selbstabfrage des aktuellen Wissensstands zu bestimmten Themen oder Kapiteln.

    Lernfortschritt nach dem Durcharbeiten eines Kapitels oder vor der anstehenden Prüfung bestimmen

    Besser einschätzen, ob Kapitel aufgrund von Vorkenntnissen übersprungen werden können

    Orientierungshilfe für Dozenten, welche Vorkenntnisse bereits vorhanden sind

  • Videos ansehen

    Videosequenzen dienen in erster Linie dazu monotones Lernen aufzubrechen und Interesse für neue Themen zu wecken.

    Lerninhalte über einzelnen Videos innerhalb der Kapitel ergänzen

    Lernen durch multimediale Abwechslung nachweisbar effizienter gestalten

Vergleicht man Lehrbücher von heute mit Lehrbüchern vor 20 Jahren, fällt einem eines auf: nichts! Auf dem Lehrbuchsektor hat sich in den letzten Jahrzehnten kaum etwas getan. Klassisches Druckformat, textlastige Aufbereitung und die Informationen zum Teil gar nicht lehrstoffrelevant. Das wollen wir ändern!

Wir nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung, um Lernen deutlich effizienter, zielführender und um einiges interessanter zu gestalten.“

Prof. Dr. Thorsten Bonne Gründer von Litello, Wirtschaftswissenschaftler der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Ein Tool für alle

Die neuen Features und Möglichkeiten heben nicht nur den Lernprozess auf ein höheres Qualitätslevel, sondern auch die Bereitstellung und Vermittlung von Inhalten.

eBooks für Studenten

Für Studenten

  • Effizienteres Lesen & Lernen
  • Überprüfung des eigenen Wissensstands
eBooks für Dozenten

Für Dozenten

  • Didaktische Konzentration auf das Wesentliche
  • Feedback zum Lernstatus: Was wird verstanden, was nicht?
eBooks für Autoren

Für Autoren

  • Aufwertung von Lerninhalten durch multimediale Abwechslung
  • Neue Erkenntnisse für die nächste Neuauflage

Wieso Litello?

Erfahrungsaustausch ist das, was das neue Lernformat besonders macht. Auch für uns ist es elementar zu wissen, wie Idee und Tool bei potenziellen Nutzern ankommen.

  • Wolfgang Clement über Litello eBooks

    „Ich finde es gut, dass Litello auf Texte setzt! Das unterstützt das aktive Lernen.“ Wolfgang Clement
    Ministerpräsident des Landes NRW a.D., Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit a.D.

  • Johannes Helbig über Litello eBooks

    „Ich hatte bisher beim Lesen von eBooks immer das Gefühl, dass herkömmliche eBooks hinter den wirklichen Möglichkeiten eines digitalen Textes zurückbleiben. Litello schließt diese Lücke. Ich gehöre bestimmt zu den künftigen Lesern.“ Johannes Helbig
    Ehemaliger Chief Innovation Officer Deutsche Post AG, Bonn
    CIO des Jahres 2010

  • Studenten über Litello eBooks

    „Mit Litello gibt es endlich ein Tool, dass mir hilft, möglichst effizient zu lernen. Egal ob alleine von zu Hause. Oder mit meiner Lerngruppe an der Uni bzw. von unterwegs. Und mit den Übungsaufgaben am Kapitelende kann ich meinen Wissensstand jederzeit überprüfen und gut vorbereitet in die Prüfungen gehen.“ Aylin Türk
    Studentin der Wirtschaftsinformatik am Fachbereich Informatik Hochschule Sankt Augustin

  • Corinna Ruppel über Litello eBooks und Autorentool

    „Das Autorentool bietet mir hervorragende Möglichkeiten, meine Texte von Anfang an optisch ansprechend und inhaltlich sinnvoll zu strukturieren.“ Corinna Ruppel
    Autorin des Buches Projektmanagement

Das Gründer Team

Was ein Hochschulprofessor und ein IT-Experte aus Bonn und zwei kreative Werber aus Köln gemeinsam haben? Die Vision der digitalen Bildungsrevolution und das vielfältige Know-how, um daraus Realität werden zu lassen.

Prof. Dr. Thorsten Bonne

- Professor für BWL an der HS BRS - Seit vielen Jahren Forschung und Entwicklung von e-Larning-Anwendungen

Goodarz Mahbobi

- Gründer und Geschäftsführer axxessio GmbH, Bonn - U.a. Entwicklung von "Tolino" und "Telekom Magenta"

Olaf Hinz und Jörg Stirnberg

- Gründer und Geschäftsführer buntebrause agentur GmbH & Co. KG - U.a. Red Dot Design Award für diverse Handelsblatt Factbooks sowie Markenentwicklung und -betreuung für tonies®

Prof. Dr. Thorsten BonneIdeengeber

Goodarz Mahbobi Technischer Kopf

Olaf Hinz und Jörg Stirnberg Eingespieltes Kreativduo

Die digitale Bildungs­revolution Wir bringen Lehrbücher dorthin, wo sie hingehören: ins Zeitalter der Digitalisierung.

  • Lernen im neuen Format

    Text ist und bleibt das beste Medium zum Verstehen und Lernen komplexer Inhalte. Auch Litello Books basieren auf digitalen Texten. Nur im Gegensatz zu herkömmlichen eBooks können unsere Bücher noch einiges mehr!

  • Arbeiten im Text

    Ob markieren, kopieren oder Anmerkungen einfügen – das direkte Arbeiten mit dem Lehrbuchtext erfolgt bei Litello einfach und intuitiv.

    Texte markieren und farblich kennzeichnen

    Notizen anlegen und kopierte Texte einfügen

    Notizen an Markierungen, Seiten oder Kapitel heften

  • Gemeinsam lernen

    Aktiver Austausch ist das, was das neue Lehrbuchformat besonders macht. Von Student zu Student. Von Autor zu Leser. Von Dozent zu Seminarteilnehmer.

    Geschlossene (Lern-)Gruppen anlegen, in denen sich Leser über Inhalte austauschen können

    Zusätzliche Dateiformate (z.B. Fotos handschriftlicher Lösungen von Übungsaufgaben) hochladen und zur Verfügung stellen

    Öffentliche Gruppe für alle Leser anlegen: buchübergreifend oder für einzelne Themen

    Von Autoren über neue Erkenntnisse oder Musterlösungsansätze informiert werden

  • Wissen prüfen

    Quizze oder Übungstests bieten die Möglichkeit der Selbstabfrage des aktuellen Wissensstands zu bestimmten Themen oder Kapiteln.

    Lernfortschritt nach dem Durcharbeiten eines Kapitels oder vor der anstehenden Prüfung bestimmen

    Besser einschätzen, ob Kapitel aufgrund von Vorkenntnissen übersprungen werden können

    Orientierungshilfe für Dozenten, welche Vorkenntnisse bereits vorhanden sind

  • Videos ansehen

    Videosequenzen dienen in erster Linie dazu monotones Lernen aufzubrechen und Interesse für neue Themen zu wecken.

    Lerninhalte über einzelnen Videos innerhalb der Kapitel ergänzen

    Lernen durch multimediale Abwechslung nachweisbar effizienter gestalten

  • Vergleicht man Lehrbücher von heute mit Lehrbüchern vor 20 Jahren, fällt einem eines auf: nichts! Auf dem Lehrbuchsektor hat sich in den letzten Jahrzehnten kaum etwas getan. Klassisches Druckformat, textlastige Aufbereitung und die Informationen zum Teil gar nicht lehrstoffrelevant. Das wollen wir ändern!

  • Wir nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung, um Lernen deutlich effizienter, zielführender und um einiges interessanter zu gestalten.“

Prof. Dr. Thorsten Bonne Gründer von Litello, Wirtschaftswissenschaftler der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Ein Tool für alle

Die neuen Features und Möglichkeiten heben nicht nur den Lernprozess auf ein höheres Qualitätslevel, sondern auch die Bereitstellung und Vermittlung von Inhalten.

  • eBooks für Studenten

    Für Studenten

    • Effizienteres Lesen & Lernen
    • Überprüfung des eigenen Wissensstands
  • eBooks für Dozenten

    Für Dozenten

    • Didaktische Konzentration auf das Wesentliche
    • Feedback zum Lernstatus: Was wird verstanden, was nicht?
  • eBooks für Autoren

    Für Autoren

    • Aufwertung von Lerninhalten durch multimediale Abwechslung
    • Neue Erkenntnisse für die nächste Neuauflage

Wieso Litello?

Erfahrungsaustausch ist das, was das neue Lernformat besonders macht. Auch für uns ist es elementar zu wissen, wie Idee und Tool bei potenziellen Nutzern ankommen.

  • Wolfgang Clement über Litello eBooks

    „Ich finde es gut, dass Litello auf Texte setzt! Das unterstützt das aktive Lernen.“ Wolfgang Clement
    Ministerpräsident des Landes NRW a.D., Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit a.D.

  • Johannes Helbig über Litello eBooks

    „Ich hatte bisher beim Lesen von eBooks immer das Gefühl, dass herkömmliche eBooks hinter den wirklichen Möglichkeiten eines digitalen Textes zurückbleiben. Litello schließt diese Lücke. Ich gehöre bestimmt zu den künftigen Lesern.“ Johannes Helbig
    Ehemaliger Chief Innovation Officer Deutsche Post AG, Bonn
    CIO des Jahres 2010

  • Studenten über Litello eBooks

    „Mit Litello gibt es endlich ein Tool, dass mir hilft, möglichst effizient zu lernen. Egal ob alleine von zu Hause. Oder mit meiner Lerngruppe an der Uni bzw. von unterwegs. Und mit den Übungsaufgaben am Kapitelende kann ich meinen Wissensstand jederzeit überprüfen und gut vorbereitet in die Prüfungen gehen.“ Aylin Türk
    Studentin der Wirtschaftsinformatik am Fachbereich Informatik Hochschule Sankt Augustin

  • Corinna Ruppel über Litello eBooks und Autorentool

    „Das Autorentool bietet mir hervorragende Möglichkeiten, meine Texte von Anfang an optisch ansprechend und inhaltlich sinnvoll zu strukturieren.“ Corinna Ruppel
    Autorin des Buches Projektmanagement

Das Gründer Team

Was ein Hochschulprofessor und ein IT-Experte aus Bonn und zwei kreative Werber aus Köln gemeinsam haben? Die Vision der digitalen Bildungsrevolution und das vielfältige Know-how, um daraus Realität werden zu lassen.

  • Prof. Dr. Thorsten Bonne
    Ideengeber

    - Professor für BWL an der HS BRS
    - Seit vielen Jahren Forschung und Entwicklung von e-Larning-Anwendungen

  • Goodarz Mahbobi
    Technischer Kopf

    - Gründer und Geschäftsführer axxessio GmbH, Bonn
    - U.a. Entwicklung von "Tolino" und "Telekom Magenta"

  • Olaf Hinz und Jörg Stirnberg
    Eingespieltes Kreativduo

    - Gründer und Geschäftsführer buntebrause agentur GmbH & Co. KG
    - U.a. Red Dot Design Award für diverse Handelsblatt Factbooks sowie Markenentwicklung und -betreuung für tonies®

Kontakt

Litello GmbH
Kurfürstenallee 5
D-53177 Bonn

Tel: +49 228-763631-0
e-mail: hello@litello.com